Diese Website verwendet Cookies, die eine vereinfachte und verbesserte Handhabung unterstützen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät, mit dem Sie auf diese Website zugreifen, gespeichert werden. Wenn Sie diese Meldung ignorieren oder schließen und auf dieser Website bleiben ohne die Cookies in Ihren Browser-Einstellungen zu deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Nadelsteaker T-MAX 620

Das verfahrenstechnische Prinzip der T-MAX Technologie beruht auf der klassischen Steakerkopffunktion mittels Messer. Es erfolgt eine Bearbeitung durch den kompletten Muskel. Hauptgründe für den Einsatz eines Nadelsteakers:

  • zartmachende Effekte, Erhöhung der Elastizität der Muskeln
  • besserer intramuskulärer Scheibenzusammenhalt
  • optimierte Diffusion von Zusatzstoffen
Technische DatenNadelsteaker T-MAX 620
Höhe2392 mm
Breite1294 mm
Länge2713 mm
Anschlusswert32 A, 8 kW, 380/460 V, 50/60 Hz
Pneumatikanschlussmax. 6 bar
Antriebsleistung4,0 kW